Register

Jeder kann sich im kodex Netzwerk registrieren oder für noch mehr Features einfach per Facebook einloggen. Wenn du keinen Facebook Account hast, dann klick einfach hier. Kodex ist ein social Netzwerk.

Facebook Login
» Registrieren

Login

Upload

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Project Upload

Projekttitel
Projektpate

"Surfing Favela"

Kategorien

Wähl die entsprechenden Bereiche, die dein Projekt beinhaltet, an. (Mehrfachauswahl möglich)

"Surfing Favela"

Kategorien
Surf | Single | Object | Group

Media Upload

Titelbild hochladen

Surfing.jpg

Bilder oder Videos hochladen

Favela.mov

"Surfing Favela"

Kategorien
Surf | Single | Object | Group

Beschreibungstext

Schreibe etwas über das Projekt Bewerben
Schreib, warum du nach Indien willst...

Daten Upload

DSC947.jpg

Lebenslauf.pdf

Anne Müller

Bewerbung als Texter in Kalkutta
Sehr geehrte Frau Höpfner,

Ich suche gerade nach einer Stelle für mein freiwilliges soziales Jahr und bin über meinen besten Freund auf euer Projekt in Kalkutta gestossen. Ich fahre seit ich 8 bin Skateboard und würde mich gerne bei euch bewerben.
Ich bin diesen Sommer mit dem Abitur fertig und würde mich freuen euch ab Herbst diesem herbst zu unterstützen. Hippster mit 2 p zu schreiben, ist wie Nutella und Nutoka die gleiche Note im Sternchenranking zu geben. Das darf man nicht! Denn: Hipster sind Individualisten. Bei Hippstern ist das anders, da gibts einen Teil von ihnen 2 mal. Und wenn es nur im kleinen p steckt.
Danke!

share your knowledge
with newcomers.
good karma

Texter

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3

Skate Aid

Der Verein fördert weltweit Kinder- und Jugendprojekte. Über den Bau von Skateparks hinaus arbeiten sie auch vor Ort mit Kindern und Jugendlichen. Das Instrument ist das Skateboard. Skateboarding ist global und universell: Es kennt weder Grenzen noch Krieg, Hautfarbe oder Hass, arm oder reich. Torben, Der Vize häuptling von skate-aid, erzählt von seinem ersten Date mit Titus, wie man Skateboard gegen Miss-stände einsetzt und von dem Traum der ersten ostafrikanischen Meisterschaft. Jeder kann mitmachen und mit dem Skateboard helfen. Zuerst: Verbreite die skate aid Message auf Events oder mach dein Umfeld aufmerksam. Starte deine eigene Spendenaktion und benutz gern das Logo dazu. Mach skate-aid im Web bekannt. Auf Anfrage schickt skate aid gerne jede Menge Stuff zu euch nach Hause, von Stickern über Poster bis hin zu Support der eigenen Eventidee. Check die skate-aid Webseite oder den Connect Banner auf der rechten Seite, um dich zu engagieren.

Connect to Skate Aid

Gesucht sind eigentlich immer Gestalter für Flyer oder Poster der skate aid Aktionen.
(» Grafikdesigner). Wer will, ist willkommen die skate aid Message auf Konzerten oder Festivals zu verbreiten. Das macht gentleman übrigens auch. (» Spenden sammeln auf Konzerten) Fürs neue Imagevideo oder andere Filmprojekte kannst du außerdem dein Cutter Talent auspacken. (» Videocutter) Wer einen Führerschein hat, kann Rampen von A nach B fahren oder bei anderen Transporten helfen. NIx gegen ein paar Runden im Van.
(» Transporter) Und was natürlich immer gerne gesehen wird, wenn sich ein paar Dudes fürs Streetteam melden. Rumskaten, abhängen, Flyer verteilen, Events promoten. Helfen und während das Liebste tun: Skaten und mit Leuten abhängen. (» Street Team). Torben und co sind aber immer erfreut über eigene Vorschläge. Also keine Scheu und gerne ein eigenes Projekt aushecken, sich mit anderen connecten und mitm Skateboard supporten.
» I can feel people questioning my right to skate. Their opinions are meaningless to me.
i really like skating and won't stop. «

— Fazila

Skate / International

16  Likes   |    Comments

Anni Ehni London, United Kingdom
das ist wirklich ein spannendes Projekt, war selber längere Zeit in Kalkutta - reizt mich sehr.
Simon Wiesinger Ravensburg, Germany
I like da skateboard. The skateboard is very good!
Post to Facebook Comment